Angebote zu "Gerösteter" (36 Treffer)

Bio Sushi Nori geröstet
6,37 € *
zzgl. 2,90 € Versand
(21,23 € / 100 Gramm)

Die gerösteten Sushi Nori in Bio Qualität von ARCHE sind zart-würzig und extra dünn geschnitten, damit Du jede Sushi-Kreation im Handumdrehen herstellen kannst.

Anbieter: NAJOBA
Stand: 06.08.2019
Zum Angebot
Sushi Nori geröstet
6,12 € *
zzgl. 2,90 € Versand
(36,00 € / 100 Gramm)

Die Sushi Nori aus gerösteten roten Meeresalgen von ARCHE sind zart-würzig und extra dünn geschnitten, damit Du jede Sushi-Kreation im Handumdrehen herstellen kannst.

Anbieter: NAJOBA
Stand: 25.06.2019
Zum Angebot
TerraSana Sushi Nori, geröstet
22,50 €
Reduziert
22,49 € *
zzgl. 3,90 € Versand
(17,99 € / 100 g)

TerraSana Sushi Nori, geröstet. Sushi einfach selber machen Geröstete Algenblätter aus Porphyra-Algen - klassisch für Sushi oder zum Verfeinern vieler weiterer Gerichte Fein geschnitten als würzige Beigabe zu Gemüse, Suppen, Reis oder Nudeln Die hauchdünnen Nori-Blätter sind von Natur aus reich an Ballaststoffen Das intensive Aroma und der feine Meeresgeschmack der Nori-Meeresalgen machen den Verzehr zu einem besonderen Geschmackserlebnis TerraSana bietet ein breites Produktsortiment von Zutaten der japanische Küche an Inhaltsstoffe: Nori Meeresalgen, geröstet. Allergene und sonstige besondere Eigenschaften: Laktosefrei. Glutenfrei. Nährstoffangabe, Pro 100 g . Energie, 1394 kJ 333,17 kcal . Fett, 5,8 g . davon: Gesättigte Fettsäuren, 1,8 g . Kohlenhydrate, 40,2 g . davon: Zucker, 0,5 g . Ballaststoffe, 24,5 g . Eiweiß, 42,2 g . Salz, 3,3 g . Anwendung: Für Sushi (gefüllte Reisrollen), zu Gemüse (in feine Streifen geschnitten) oder als Beilage. Hinweis: Jodgehalt pro 100 g Algen: ca. 8 mg.

Anbieter: Nu3.de
Stand: 23.09.2016
Zum Angebot
Sushi-Nori, geröstet
9,49 € *
zzgl. 4,95 € Versand
(31,63 € / pro 100 g)

Die Bio-Nori-Blätter von Arche sind ideal zur Zubereitung von Sushi geeignet und begeistern Sushi-Fans mit ihrer sehr feinen Struktur und ihrem köstlichen Geschmack. Durch sorgsames Rösten werden die zarten Geschmacksnuancen wunderbar betont. / Zutaten: Nori*

Anbieter: natur.com
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Matsutani - Gerösteter Seetang - Sushi Nori - a...
5,50 € *
zzgl. 4,95 € Versand
(22,00 € / EUR / 100 gr.)

Inhalt: 25g (10 Stück a 2,5g) Nori ist die in der japanischen Küche die wichtigste Algenart. Es handelt sich bei Nori um die kulinarische Bezeichnung für getrocknete und später geröstete, als dunkelgrüne, quadratische, papierartige Blätter verkaufte Meeresalgen, die u. a. benutzt werden, um Sushi-Rollen (Maki-Sushi) damit zu umwickeln. In einer anderen Variante (Temaki) werden die Nori-Blätter zu kegelförmigen Tüten gerollt und mit Reis, Gemüse und Fisch gefüllt. Auch bei Nigiri-Sushi (handgeformten, belegten Sushi) wird teilweise ein Nori-Streifen verwendet, um den Belag auf dem Sushi ´´festzubinden´´. In feine Streifen geschnitten oder zerkrümelt ist Nori auch Bestandteil von verschiedenen japanischen Gewürzmischungen, die Fischspeisen, Suppen, Salaten und Omletten einen charakteristischen kräftig-würzigen Geschmack verleihen. Weitere typische Bestandteile solcher Mischungen sind u. a. gerösteter Sesam und Meersalz. Nori ist stark Jodhaltig (5-8 mg pro 100g Trockensubstanz) und sollte daher nicht in exzessiv großen Mengen (dutzende Blätter auf einmal) gegessen werden. In normalen Mengen ist es unbedenklich, und wer sehr häufig Sushi isst, sollte in seiner Küche einfach statt Jodsalz jodfreies Speisesalz verwenden. Zutaten: gerösteter Seetang. Durchschnittliche Nährwertangabe pro 100g Brennwert 780kJ/ 190kcal Fett 3,5g -davon gesättigte Fette 0,5g Kohlenhydrate 44g -davon Zucker 0g Eiweiß 41g Salz 1,3g Hergestellt in Japan. Hersteller/Importeur: Heuschen & Schrouff OFT B.V., P.O. Box 30202, 6370 KE Landgraaf-Holland.

Anbieter: Asiafoodland
Stand: 29.07.2019
Zum Angebot
JHFOODS - getrocknete, geröstete Noriblätter - ...
3,99 € *
zzgl. 4,95 € Versand
(15,96 € / EUR / 100 gr.)

Inhalt: 25g (10x2.5g) Nori ist die in der japanischen Küche die wichtigste Algenart. Es handelt sich bei Nori um die kulinarische Bezeichnung für getrocknete und später geröstete, als dunkelgrüne, quadratische, papierartige Blätter verkaufte Meeresalgen, die u. a. benutzt werden, um Sushi-Rollen (Maki-Sushi) damit zu umwickeln. In einer anderen Variante (Temaki) werden die Nori-Blätter zu kegelförmigen Tüten gerollt und mit Reis, Gemüse und Fisch gefüllt. Auch bei Nigiri-Sushi (handgeformten, belegten Sushi) wird teilweise ein Nori-Streifen verwendet, um den Belag auf dem Sushi ´´festzubinden´´. In feine Streifen geschnitten oder zerkrümelt ist Nori auch Bestandteil von verschiedenen japanischen Gewürzmischungen, die Fischspeisen, Suppen, Salaten und Omletten einen charakteristischen kräftig-würzigen Geschmack verleihen. Weitere typische Bestandteile solcher Mischungen sind u. a. gerösteter Sesam und Meersalz. Nori ist stark Jodhaltig (5-8 mg pro 100g Trockensubstanz) und sollte daher nicht in exzessiv großen Mengen (dutzende Blätter auf einmal) gegessen werden. In normalen Mengen ist es unbedenklich, und wer sehr häufig Sushi isst, sollte in seiner Küche einfach statt Jodsalz jodfreies Speisesalz verwenden. Zutaten: geröstete Noriblätter (Seetang). Durchschnittliche Nährwertangabe pro 100g Brennwert 1200 kJ/ 180 kcal Fett 0,41 g -davon gesättigte Fette 0,1 g Kohlenhydrate 28 g -davon Zucker 0 g Eiweiß 40,5 g Salz 1,6 g Hergestellt in China. Hersteller/Importeur: Heuschen & Schrouff OFT B.V., P.O. Box 30202, 6370 KE Landgraaf-Holland.

Anbieter: Asiafoodland
Stand: 10.08.2019
Zum Angebot
JHFOODS - Wasabi Paste - 43 g - bei asiafoodlan...
2,99 € *
zzgl. 4,95 € Versand
(6,95 € / EUR / 100 gr.)

Inhhalt: 43g Wasabi wird oft serviert mit Sushi oder Sashimi, üblicherweise begleitet von Sojasaucee. Diese Beiden werden manchmal auch zusammen gemixt, um eine einzelne Dip-Sauce namens ´´Wasabi-Joyu´´ zu erschaffen. Erbsen werden geröstet oder frittiert, um dann mit einer Wasabi-ähnlichen Mixtur ummantelt zu werden. Diese werden dann als ein augenwässerndes ´´Auf-die-Hand-Snack´´ gegessen. Zutaten: Meerrettichpulver 37%, Süßstoff: Sorbitol, Wasser, Maisöl, Salz, modifizierte Maisstärke, SENFextrakt, Säureregulator: E330, Verdickungsmittel: E415, Farbstoffe: E102, E133. Durchschnittliche Nährwertangabe pro 100g Brennwert 1082kJ/ 258kcal Fett 9,2g -davon gesättigte fette 2,9g Kohlenhydrate 39g -davon Zucker 8,2g Ballststoffe 1,3g Eiweiß 3,8g Salz 5,8g Hergestellt in China. Hersteller/Importeur: Heuschen & Schrouff OFT B.V., P.O. Box 30202, 6370 KE Landgraaf-Holland.

Anbieter: Asiafoodland
Stand: 29.07.2019
Zum Angebot
S&B - Wasabi Paste in Mitnahme Tütchen Neriwasa...
0,39 € *
zzgl. 4,95 € Versand
(15,60 € / EUR / 100 gr.)

Inhalt: 5 g Wasabi Paste in Mitnahme Tütchen Neriwasabi Kobukuro Wasabi wird oft serviert mit Sushi oder Sashimi, üblicherweise begleitet von Sojasaucee. Diese Beiden werden manchmal auch zusammen gemixt, um eine einzelne Dip-Sauce namens ´´Wasabi-Joyu´´ zu erschaffen. Erbsen werden geröstet oder frittiert, um dann mit einer Wasabi-ähnlichen Mixtur ummantelt zu werden. Diese werden dann als ein augenwässerndes ´´Auf-die-Hand-Snack´´ gegessen. Wasabi (Wasabia japonica syn. Eutrema japonica), japanischer Meerrettich, ist eine zur Familie der Kreuzblütengewächse gehörende Pflanze, die in der japanischen Küche als sehr scharfes Gewürz dient. Echter Wasabi ist deutlich schärfer als selbst der schärfste europäische Meerrettich. Vor der modernen Zeit war Wasabi meist das einzige scharfe Gewürz, das japanischen Köchen zugänglich war. Die Schärfe der hellgrünen Gewürzzubereitung rührt ebenso wie bei Meerrettich und scharfem Senf von flüchtigen Senfölen her, Wasabi brennt daher nicht wie Chilischoten auf der Zunge, sondern im Rachen und in der Nase. Die Senföle töten im Darm unerwünschte Bakterien ab, das Gewürz fördert (ebenso wie der deutsche Meerrettich) die Verdauung. Mit dieser Wasabi Paste können Sie auch Wasabi-Sahne herstellen, die gut als leckere Garnitur zu gebratenem Fleisch oder auf Creme-Suppen passt. Wenn Sie Besitzer eines Sahnesyphons sind, geht das Herstellen und Garnieren noch einfacher, geben Sie etwas Wasabi zur Sahne und fahren Sie wie gewohnt vort. Oder probieren Sie doch mal Wasabi-Kartoffelbrei, einfach etwas Wasabi Paste zum Kartoffelbrei geben. Zutaten: Meerrettich (31,7%), Feuchthaltemittel: (E420), Reisöl, Salz, Dextrin, Wasabi Japonica,4,5% Kartoffelstärke, Aroma, Kurkuma, Säuerungsmittel (E330), Verdickungsmittel (E415), Farbstoff (E133). Dieses Produkt kann Spuren von Schalenfrüchten (Nüssen) enthalten. Durchschnittliche Nährwertangabe pro 100g Brennwert 1346kJ/ 321kcal Fett 14g -davon gesättigte Fette 2,7g Kohlenhydrate 42g -davon Zucker 3,6g Eiweiß 1,6g Salz 7,6g Hergestellt in Japan. Hersteller/Importeur: Heuschen & Schrouff OFT B.V., P.O. Box 30202, 6370 KE Landgraaf-Holland.

Anbieter: Asiafoodland
Stand: 29.07.2019
Zum Angebot
S&B - Wasabi Paste (Kren Paste mit japanischem ...
3,19 € *
zzgl. 4,95 € Versand
(7,42 € / EUR / 100 gr.)

Inhalt: 43 g Wasabi wird oft serviert mit Sushi oder Sashimi, üblicherweise begleitet von Sojasaucee. Diese Beiden werden manchmal auch zusammen gemixt, um eine einzelne Dip-Sauce namens ´´Wasabi-Joyu´´ zu erschaffen. Erbsen werden geröstet oder frittiert, um dann mit einer Wasabi-ähnlichen Mixtur ummantelt zu werden. Diese werden dann als ein augenwässerndes ´´Auf-die-Hand-Snack´´ gegessen. Wasabi (Wasabia japonica syn. Eutrema japonica), japanischer Meerrettich, ist eine zur Familie der Kreuzblütengewächse gehörende Pflanze, die in der japanischen Küche als sehr scharfes Gewürz dient. Echter Wasabi ist deutlich schärfer als selbst der schärfste europäische Meerrettich. Vor der modernen Zeit war Wasabi meist das einzige scharfe Gewürz, das japanischen Köchen zugänglich war. Die Schärfe der hellgrünen Gewürzzubereitung rührt ebenso wie bei Meerrettich und scharfem Senf von flüchtigen Senfölen her, Wasabi brennt daher nicht wie Chilischoten auf der Zunge, sondern im Rachen und in der Nase. Die Senföle töten im Darm unerwünschte Bakterien ab, das Gewürz fördert (ebenso wie der deutsche Meerrettich) die Verdauung. Mit dieser Wasabi Paste können Sie auch Wasabi-Sahne herstellen, die gut als leckere Garnitur zu gebratenem Fleisch oder auf Creme-Suppen passt. Wenn Sie Besitzer eines Sahnesyphons sind, geht das Herstellen und Garnieren noch einfacher, geben Sie etwas Wasabi zur Sahne und fahren Sie wie gewohnt vort. Oder probieren Sie doch mal Wasabi-Kartoffelbrei, einfach etwas Wasabi Paste zum Kartoffelbrei geben. Zutaten: Meerrettich (31,7%), Feuchthaltemittel: (E420), Reisöl, Salz, Dextrin, Wasabi Japonica,4,5% Kartoffelstärke, Aroma, Kurkuma, Säuerungsmittel (E330), Verdickungsmittel (E415), Farbstoff (E133). Dieses Produkt kann Spuren von Schalenfrüchten (Nüssen) enthalten. Durchschnittliche Nährwertangabe pro 100g Brennwert 1346kJ/ 321kcal Fett 14g -davon gesättigte Fette 2,7g Kohlenhydrate 46g -davon Zucker 3,6g Eiweiß 1,6g Salz 7,6g Hergestellt in Japan. Hersteller/Importeur: Heuschen & Schrouff OFT B.V., P.O. Box 30202, 6370 KE Landgraaf-Holland.

Anbieter: Asiafoodland
Stand: 29.07.2019
Zum Angebot